Moers sind die Moerser Friedhöfe zu teuer - Crematorium.eu News about crematoria in Europe - www.crematorium.eu informs about crematoria in Europe- Krematorium.eu- crematorio.eu, find a crematorium

Search
Go to content

Main menu:

Moers sind die Moerser Friedhöfe zu teuer

Published by in German / Deutsch ·

Durch die Debatte um ein neues Konzept der mittlerweile in der Verantwortung von ENNI stehenden Friedhöfen wurde gestern ein ungewöhnlicher Punkt bekannt.

Nicht nur den Moerser Bürgern erscheine die Friedhofsgebühren in ihrer Stadt ungewöhnlich hoch. Auch der Stadtverwaltung selbst ist eine Beerdigung in Moers viel zu teuer. In Fällen, in denen der Fachdienst Ordnung für eine Beisetzung zuständig ist, weil sich kein Angehöriger des Verstorbenen finden lässt, wird der Tote im Regelfall nicht in seiner Heimatstadt, sondern in Essen zur letzten Ruhe gebettet.

Klaus Janczyk, Pressesprecher der Stadt Moers, bestätigte gestern auf Anfrage den Sachverhalt, auf den Gaby Kaenders von den Linken aufmerksam gemacht hatte. Im Durchschnitt gebe es im Jahr 40 bis 50 Fälle, bei denen die Stadtverwaltung für die Beerdigung zuständig ist. 20 Prozent bestatte man in Moers, etwa weil sie im Testament diesen Willen deutlich gemacht haben oder weil eine besondere Verbindung zur Stadt ersichtlich sei.

Die anderen werden in Essen in einem Urnengrab beerdigt. Pro Toten spare die Stadt über 1000 Euro. In Essen kostet die Beisetzung inklusive Krematorium 55 Euro, in Moers wären 1750 Euro fällig.

Das liege nicht an der Zuständigkeit der ENNI. Die Stadt habe auch in Essen beisetzen lassen, als sie selbst noch für die Moerser Friedhöfe verantwortlich war.




No comments

Add to Google
crematorium.eu on Facebook
Back to content | Back to main menu